Erstaunlich wirtschaftlich

Das TRIPL ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch sehr wirtschaftlich.

Im Laderaum mit 750 Liter Volumen finden 200 kg Gewicht Platz – das ist viel im Vergleich zu anderen Fahrzeugen dieser Größe. Die hohe Zuladung trägt zu mehr Effizienz in Ihren Geschäftsabläufen bei.

Mit einer Akkuladung fährt das TRIPL bis zu 100 km weit. Das hält die Transportkosten niedrig.

Das TRIPL bringt Wirtschaftlichkeit ins Unternehmen: Der TCO (Total Cost of Ownership – Gesamtkosten über den gesamten Lebenszyklus) liegt mit rund 0,11 €/km besonders günstig.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Finanzierungsangebot für den TRIPL, das zu Ihrem Geschäftsmodell passt.

Gesamtbetriebskosten

Für die Berechnung der Gesamtkosten für ein TRIPL-Elektrofahrzeug Baujahr 2015 über dessen gesamten Lebenszyklus – den TCO oder auch Total Cost of Ownership – haben wir folgendes zugrunde gelegt:

Akkukapazität 6,7 kWh, Laufleistung 20.000 km/Jahr, verteilt auf 300 Arbeitstage/Jahr, Nutzungszeitraum 5 Jahre.

Außerdem wurde ein Strompreis von 0,10 €/kWh angenommen.

Dabei handelt es sich um eine Beispielrechnung. TREFOR Drive gibt keinerlei Garantie, dass dieser TCO eingehalten werden kann, da Nutzungsintensität und Fahrverhalten, darunter die Anzahl von Starts und Stopps, Zuladung, Geschwindigkeit und Fahrstil, großen Einfluss auf den Energieverbrauch und auf den Verschleiß am Fahrzeug haben.

Auslieferungs- und Zulassungskosten, Service und Ersatzteile sowie Fahrzeugversicherung, Mehrwertsteuer und sonstige Steuern und Gebühren wurden in der TCO-Berechnung nicht berücksichtigt. Für die Berechnung wurde außerdem vorausgesetzt, dass der Restwert des Fahrzeugs nach Ablauf des Nutzungszeitraums realisiert werden kann.

Wenden Sie sich an TREFOR Drive für eine individuelle Berechnung des benötigten Akkupakets und des TCO´s.